06.02.2013 Brandalarm 'Länge Reben' Erlach

06.02.2013  16:41Uhr Alarmmeldung: Brand, Erlach, Länge Reben 4, 3. Stock, Rauch dringt aus verschlossener Wohnung.

Die Einsatzkräfte der FW-Jolimont waren mit verschiedenen Einsatzfahrzeugen sehr schnell vor Ort und drangen mittels Atemschutz in die verschlossene Wohnung. Der Brandherd wurde in der verrauchten Wohnung schnell gefunden und gelöscht. Ein Schildkrötengehege wurde unsachgemäss mit einer Wärmelampe ausgestattet, welche zu tief hing und somit das Holzeinstreu zum glimmen brachte. Die beiden Schildkröten überstanden den Vorfall. Im Einsatz standen ca. 30 AdF und die Polizei.